Herzlich Willkommen

auf der Internetseite der Mittelpunktschule Antrifttal Romrod.

Hier können Sie sich über alle wichtigen Themen unserer Grundschule informieren. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Erkunden unserer Website.

 

Romrod, 13.07.21

Sehr geehrte Eltern,

 

ich leite Ihnen hiermit das aktuelle Schreiben des Hessischen Kultusministeriums vom 12. Juli 2021 mit der Bitte um Kenntnisnahme weiter.

 

Wichtig hierbei ist zu erwähnen, dass die ersten beiden Wochen im neuen Schuljahr „Präventionswochen“ sind, um die Lage hinsichtlich der Corona-Pandemie nach den Sommerferien besser einschätzen zu können.

Dies bedeutet in der Praxis, dass täglich Präsenzunterricht für alle Schülerinnen und Schüler angeboten wird. Das Tragen von Masken während des Unterrichts ist in diesen beiden Wochen wieder verpflichtend. Ebenso sind nur medizinische Masken zulässig. Die Frequenz der wöchentlichen Testungen wird auf drei hochgesetzt (Mo/Mi/Fr). Alternativ können an diesen Tagen auch Ergebnisse von Bürgertests vom Vortag vorgelegt werden.

 

Am letzten Schultag vor Beginn der Sommerferien endet der Unterricht um 10.45 Uhr. Danach besteht die Möglichkeit, dass Ihr Kind nach vorheriger Anmeldung bis 14.00 Uhr im Verein „Betreuende Grundschule“ versorgt wird.

 

Am ersten Schultag (Montag, 30.08.21) beginnt der Unterricht für die Klassen 2/3/4 um 8.45 Uhr und endet um 12.30 Uhr.

 

Sollten Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich gerne an uns.

 

Wir wünschen Ihnen schöne, erholsame Ferien und vor allem bleiben Sie gesund!

 

Das Team der MPS-Antrifttal

 

Infobrief des HKM für Eltern
Elternschreiben Juli 2021.pdf
PDF-Dokument [251.4 KB]

Betreuung außerhalb der Unterrichtszeit/ PMB an der MPS:

  1. Betreuung durch die Schule:
    • Freitag von 12.30 bis 15.30 Uhr (max. 8 Kinder!)
  2. Betreuung durch den Elternverein:
    • täglich von 7:30 bis 8:45 Uhr
    • Montag bis Donnerstag: 12.30 bis 16.15 Uhr

Bitte melden Sie Ihre Kinder frühzeitig über den Elternverein "Betreuende Grundschule" (bei schul.cloud: in die Konversation Dörthe Schneider & Sabine Seim einfügen!) an! 

 

Danke und viele Grüße

 

das Schulleitungsteam