„Mitmach-Zirkusvorstellung“ in Kirtorf

Am Freitag, 27. Oktober 2017 stand für die Klassen 1a, 1b und 2b der MPS Romrod „Zirkus“ auf dem Stundenplan.

Morgens um 9:00 Uhr machten sich die Schüler gemeinsam mit ihren Lehrerinnen auf den Weg nach Kirtorf zu einer besonderen Zirkusvorstellung. In Kirtorf gastierte ein sogenannter „Mitmach“-Zirkus.

 

Die Schüler und Schülerinnen der Grundschulen von Kirtorf und dem Katzenberg gestalteten das Programm. Eine ganze Woche lang hatten die Schulkinder unter Anleitung der Artisten vom Zirkus „Phantasia“ geübt.

Feuerspucker, Fakire auf Nagelbrettern, Trapezkünstler, Clowns, Schwertkämpfer, Tänzerinnen und viele mehr begeisterten die Zuschauer.

Als es gegen 12:00 Uhr nach Hause ging, waren sich alle einig:

So eine tolle Zirkusvorstellung haben wir noch nie gesehen. 

 

(Text: Windgaß, Bilder: Strowitzki)