Theaterfahrt zu "Ronja Räubertochter"

Theaterfahrt aller SchülerInnen der MPS nach Bad Vilbel

 

 

Mittlerweile ist sie fast schon Tradition und unsere Schüler und SchülerInnen freuen sich auf sie: Die jährliche Theaterfahrt nach Bad Vilbel.

In diesem Jahr sahen wir bei sommerlichen Temperaturen, jedoch durch die Überdachung im Schatten sitzend, den Klassiker "Ronja Räubertochter" von Astrid Lindgren. Atmosphäre, Schauspieler und Inszenierung konnten wieder Kinder und Lehrer überzeugen und begeistern, so dass die Zeit im Theater wie im Flug verging. In der Pause war der Andrang am Eisstand wieder groß. "Das ist ganz anders als der Film, aber irgendwie sogar besser!", urteilte ein Schüler. Zum Abschluss gab es einen donnernden Applaus für die Darsteller, die nach der Vorstellung noch eifrig Autogramme gaben. Auf der Heimfahrt hofften viele Kinder, dass es im nächsten Jahr wieder nach Bad Vilbel geht. Welches Stück wir dann wohl sehen?