2. Platz für die Schüler und Schülerinnen der MPS!

Die besten Schwimmer unserer Schule messen sich beim Schwimmfest in Lauterbach mit Gleichaltrigen

 

 

Jedes Jahr treffen sich die Schüler der 3. und 4. Klassen in Lauterbach, um an einem Schwimmfest teilzunehmen. Für unsere Schule ist es dort nicht einfach die vorderen Plätze zu belegen, denn alle anderen teilnehmenden Schulen haben deutlich mehr Schüler und damit die größere Auswahl bei den möglichen Teilnehmern.

Schon im letzten Schuljahr schaffte es die MPS mit einer Mannschaft, die ausschließlich aus der damaligen 3. Klasse zusammengestellt wurde, einen tollen 5. Platz zu erreichen.

In diesem Jahr tat man es den anderen Schulen gleich und nominierte auch Kinder aus dem 4. Schuljahr. Bereits vor den Osterferien trainierten die besten Schwimmer der Schule gemeinsam für den Wettkampf, bei dem folgende Einzelprüfungen abzulegen sind:

  • Staffel (alle Kinder, je 25m)
  • Bootsrennen (2 Teams, a 4 Kinder: ein Kind liegt auf einer Unterlage, die anderen schieben/ ziehen es möglichst schnell 25m weit)
  • Glückstauchen (4 Kinder tauchen eine Strecke und holen ein "Glücksei" (versteckte Punkte) aus einem Eimer)
  • "Verflixte Gummischnur": eine Gummischnur muss im Kopfsprung oder aus dem Stand übersprungen werden, ohne sie zu berühren
  • Rückenschwimm- Staffel (4 Kinder, 25 m)
  • "Wasser- Schaufeln": je 7 Kinder schaufeln Wasser in einen Eimer, den ein anderes Kind auf dem Kopf hält

 

Besonders die Rückenschwimmer konnten auch in diesem Jahr überzeugen: Bestzeit für die MPS. Und auch beim "Wasser schaufeln" waren die Kinder der MPS nicht zu schlagen. So konnten sich alle über einen hervorragenden 2. Platz freuen, mit dem wohl keiner gerechnet hätte. 

Im Team waren:

  • Leonie Althaus
  • Maya Steih
  • Lotta Liebau
  • Elias Herzig
  • Louis Golly
  • Lukas Lang
  • Finn- Luca Schübeler
  • Ida Schmehl
  • Sina Engel
  • Johanna Faubel
  • Annika Gläser
  • Carlotta Krauß
  • Amelie Roewer
  • Felix Saupe
  • Dana Steuernagel
  • Phillip Zulauf
  • Ersatzschwimmer: Hanna Kämmerer, Max Stehr, Johannes Grafen, Milena Pepler und Sarah Römer

Herzlichen Glückwunsch!