Nicht nur gesund, sondern auch lecker!

Mit einem gesunden Frühstück geht es an der MPS in die Osterferien

Bereits um 8 Uhr morgens herrschte reges Treiben in der Schulküche der Mittelpunktschule in Romrod: Alle Lehrerinnen und die Schulleiterin bereiteten eifrig das Frühstück für über 100 Kinder zu. Es wurde gewaschen, geschält, geschnitten und angerichtet, was Frau Trebert und Frau Windgaß tags zuvor für alle eingekauft hatten. Das Beste daran: Für die Grundschule und ihre Schüler und Schülerinnen entstanden fast keine Kosten, denn die Firma "Kerry Gold" sponserte, wie bisher in jedem Jahr kurz vor Ostern, die Zutaten. 

Ab etwa 9 Uhr erfreuten sich die Kinder beim gemeinsamen Frühstück an vier verschiedenen Sorten Brot, Käse, gekochten Eiern, Kohlrabi, Gurken, Tomaten, Paprika, Karotten, leckerem Kräuterquark und Apfelstücken. Dazu gab es wahlweise Wasser oder Milch zu trinken. 

So gestärkt konnten nach der 3. Stunde für alle die Osterferien beginnen. "Das müssten wir jeden Tag machen! Lecker!", schwärmte so manches Kind von der gesunden Mahlzeit am großen Tisch mit vielen anderen gemeinsam.

Vor den Herbstferien findet übrigens das nächste gesunde Frühstück statt. Dann wird jedes Kind etwas für das Frühstück seiner Klasse mitbringen. Aber genossen wird wieder gemeinsam!