Faschingsfeier im Bürgerhaus 2017

 

Am Faschingsdienstag startete um kurz vor 9.00 Uhr ein ganz besonderer Schultag für die Kinder und Lehrerinnen der MPS Antrifttal. Ein Faschingsumzug zog von der Schule ins Bürgerhaus Romrod, wo gemeinsam gefeiert, getanzt, gesungen, gereimt und gelacht wurde.

Schulleiterin Bettina Sorg begrüßte die bunte Schar mit „Helau“ und führte durch ein abwechslungsreiches Programm:

Darbietungen der Klassen mit Büttenreden, Tänzen und Liedern; eine gemeinsame Schulpolonaise; Sketche der Theater-AG; ein Tanz der Schwarzlicht-AG sowie eine Gesangsvorstellung des Schulchors sorgten für Unterhaltung und luden zum Mitmachen ein.

Für Überraschung sorgten die Angenröder Tanzgarde und die Flauschipops aus Zell, die keine Mühen scheuten und unser Programm mit ihren Auftritten bereicherten.

Zum Abschluss holte Frau Sorg das Kollegium auf die Bühne, wo die Lehrerinnen gemeinsam und unvorhergesehen den ‚Badewannen-Tango‘ zum Besten gaben.

Tanz- und Frühstückspausen rundeten den gelungenen Vormittag ab. An dieser Stelle auch nochmal ein herzliches Dankeschön an alle aktiven Eltern, die ein leckeres Büffet ermöglichten.

Gegen 12.00 Uhr ging es dann zurück zur Schule, wo der spaßige Tag seinen Ausklang fand.

 

Überraschung: Badewannentango der Lehrerinnen und Mitarbeiter!
VID-20170228-WA0006.mp4
MP3-Audiodatei [15.0 MB]