Einschulung: Willkommen an der MPS!

Nachdem Pfarrer Friedhelm Sames und Diakon Jochen Dietz die neuen Erstklässler um 10 Uhr in der Schlosskirche Romrod begrüßt und gesegnet hatten, ging es endlich in die Schule. 

Schulleiterin Bettina Sorg begrüßte um 11 Uhr die neuen Schulkinder, deren Eltern und Verwandte in der Turnhalle. Der Schulchor (Leitung: Frau Dietz) und die Theater- AG (Leitung: Frau Eckstein und Frau Windgaß) zeigten, dass an der MPS nicht immer nur geschrieben, gerechnet und gelesen wird: Beide Gruppen führten das Musical "Der gestiefelte Kater" auf. Beteiligt waren Kinder aus den Klassenstufen 2 bis 4, die von den Zuschauern mit reichlich Applaus bedacht wurden.

Dann kam für die neuen Schüler der wohl aufregendste Teil: Wer wird meine Lehrerin? Wer ist wohl in der gleichen Klasse?

Die Lehrerinnen Frau Windgaß (1a) und Frau Trebert (1b) nahmen ihre neuen Klassen in Empfang und gemeinsam ging es in die Klassenräume. Derweil konnten sich die Eltern und Verwandten bei Kaffee und Kuchen stärken, was an unserer Schule traditionell von den Eltern des 2. Schuljahres organisiert wird. 

 

Text: Schepp

Bilder: I. Schmidt/ Schepp